EM 2016: Albanien – Schweiz im Livestream, 11.6.2016

By | 11. Juni 2016
EM 2016: Albanien - Schweiz, 11.6.2016

Foto: em2016-frankreich.net

Nach dem gestrigen Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und der Schweiz geht es heute direkt weiter mit der EM 2016. Im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe A trifft Albanien im Felix Bollaert in Lens auf die Schweiz. Das ZDF wird die Partie live im deutschen Free-TV und in der ZDF-Mediathek im Livestream übertragen. Erfahrt hier alles über die Partie zwischen EM-Neuling Albanien und der Schweiz.

Albanien gegen die Schweiz ist kein gewöhnliches EM-Spiel, zum einen bestreitet das kleine Land Albanien heute sein erstes Pflichtspiel bei einem großen internationalen Turnieren. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Schweizer Nationalspieler mit albanischen Wurzeln, z.B. Granit Xhaka, Blerim Dzemaili oder Xherdan Shaqiri. Aber auch im albanischen Kader gibt es mit Taulant Xhaka einen Spieler mit „Schweizer Wurzeln“, der ältere Bruder von Granit Xhaka hat in der Jugend für die Schweiz gespielt, sich dann jedoch entschieden für die albanische A-Nationalmannschaft aufzulaufen.

Im Vorfeld der Partie wurde vor allem das Bruder-Duell zwischen Granit und Taulant medial thematisiert, aber auch sportlich wird es heute sicherlich spannend im Felix Bollaert in Lens. Auch wenn die Schweiz sicherlich favorisiert ist, sollte die Nati Albanien nicht unterschätzen. Der EM-Neuling hat in der jüngeren Vergangenheit bereits gegen den einen oder anderen Favoriten starke Leistungen gezeigt, z.B. im Juni 2015 als man sich in eine Freundschaftsspiel mit 1:0 gegen EURO-Gastgeber Frankreich durchgesetzt hat.

Der direkten Vergleich zwischen der Schweiz und Albanien geht eindeutig an die Eidgenossen, vier mal standen sich die Teams seit 2002 gegenüber und dreimal konnte sich die Schweiz durchsetzen. Einmal trennte man sich 1:1-Unentschieden.

Das ZDF übertragt das Spiel Albanien gegen die Schweiz live

Das Spiel zwischen Albanien und der Schweiz wird vom ZDF live im deutschen Free-TV übertragen. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr. Die Begegnung kann man sich auch live im Internet anschauen, im Livestream der ZDF-Mediathek.

Hinterlass uns einen Kommentar