EM 2016: Deutschland trifft im Achtelfinale auf die Slowakei

By | 23. Juni 2016
EM 2016: Deutschland trifft im Achtelfinale auf die Slowakei

Foto: em2016-frankreich.net

Die deutsche Nationalmannschaft trifft im EM-Achtelfinale auf die Slowakei. Das Spiel findet am kommenden Sonntag in Lille (18 Uhr, ARD) im Stade Lille Metropole statt.

Nun ist die Katze also (endlich) aus dem Sack, die deutsche Nationalmannschaft trifft im EM-Achtelfinale auf die Slowakei. Während seit Dienstag bereits feststand dass die DFB-Elf in Lille um 18 Uhr spielen wird, steht seit gestern Abend nun auch der Gegner fest – die Slowakei.

Die Osteuropäer haben in der Gruppe B den dritten Platz, hinter England und England, belegt und stehen damit bei ihrer ersten EM-Endrundenteilnahme direkt in der K.o.-Phase.

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Deutschland und der Slowakei liegt nur wenige Wochen zurück, Ende Mai hat das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Augsburg ein Testspiel gegen die Slowaken bestritten und dieses vollkommen überraschend mit 1:3 verloren. Thomas Müller & Co. dürften somit durchaus gewarnt sein und werden die Slowakei sicherlich nicht (noch mal) auf die leichte Schulter nehmen.

Bundestrainer Joachim Löw äußerte sich wie folgt zu der Slowakei und der bevorstehenden K.o.-Phase: „Wir haben Ende Mai 1:3 gegen sie verloren. Wir wissen, was auf zukommt. Ab jetzt muss der Gegner irgendwann auch mal was tun. Denn sonst fährt er nach Hause. Deshalb freue ich mich auf die K.o.-Runde.“

Nach dem Auftaktspiel gegen die Ukraine (2:0) spielt Deutschland erneut in Lille im Grande Stade Lille Metropole. Wer auf der Suche nach Deutschland Slowakei Tickets ist, sollte unbedingt bei den Kollegen von em2016-tickets.net vorbeischauen. Dort lassen sich EM 2016 Tickets online kaufen und direkt vor Ort in Lille vor dem Spiel persönlich abholen.

Hinterlass uns einen Kommentar