Tag Archives: Bulgarien

EM-Qualifikation 2016: Iwajlo Petew wird neuer bulgarischer Nationaltrainer

Die bulgarische Nationalmannschaft droht bereits nach vier absolvierten EM-Qualifikationsspielen die EM-Endrunde 2016 in Frankreich zu verpassen. Luboslav Penev trat Mitte November als Nationaltrainer zurück, mit Iwajlo Petew hat der bulgarische Fußballverband kurz vor Jahresende einen neuen Trainer gefunden. Vier Spiele, vier Punkte und 4:5 Tore, die Bilanz der bulgarischen Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation 2016 ist sehr ernüchternd. Zuletzt kam man zu Hause nicht über ein mageres 1:1-Unentschieden gegen den Fußballzwerg Malta… Weiterlesen »

Penev bleibt Nationaltrainer in Bulgarien, Minasyan tritt in Armenien zurück

Während acht Teams im UEFA-Kontinentalverband noch um die Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien kämpfen, blicken zahlreiche Verbände bereits auf die EURO 2016. Auch in Bulgarien und Armenien hat sich vergangene Woche etwas getan in Sachen Nationalmannschaft. Fangen wir mit den positiven Nachrichten an, Luboslav Penev hat sich mit dem bulgarischen Fußballverband (BFS) auf eine Vertragsverlängerung bis zur Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich geeinigt. Der 47-jährige ist bereits seit Ende… Weiterlesen »